×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 944

Orientalischer Gulasch mit Zimtsauce

Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Orientalischer Gulasch Orientalischer Gulasch

Zubereitung

Zucker im Topf karamellisieren lassen. Öl dazu geben, Fleisch anbraten. (Die Fleischstücke sollten nicht zu groß sein) Würzen, jetzt die  klein geschnittenen Trockenfrüchte dazugeben, mit Rotwein ablöschen  und das ganze  ca. 1 bis 1,5  Std. köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist. Ab und an etwas Fleischbrühe  angießen und wieder reduzieren lassen bis die Sauce sämig ist.

Zusammen mit dem Süßkartoffelstampf servieren das  mit etwas Koriandergrün bestreut wird.

Zutaten für 8 Portionen

1500 g

Gulasch vom Rind z.B. Hüfte

Knoblauchzehen

2 TL

Zucker

2 TL

Zimt

Chilischoten

1 TL

Nelken - Pulver

1 TL

Pfeffer, schwarz (aus der Mühle)

1 TL

Salz  

8 EL

Öl

 

Trockenfrüchte Feigen / Datteln, jeweils circa 10 Stück

 Rotwein

 Fleischbrühe

Zutaten für 8 Portionen Süßkartoffelstampf

1500 gr         Süßkartoffeln

80-100 gr          Butter

100 ml              frischer Orangensaft

½ TL                Piment gemahlen ( Pimenta Jamaica moida ) von Margao

Weitere Informationen

  • Koch Datum: Dienstag, 26 Februar 2013
  • Gekocht von: Chuchi Mitglied
Gelesen 1588 mal